MACHEN SIE MIT!

SEERETTER UND SEERETTERINNEN GESUCHT

MITGLIED WERDEN

Anforderungen

Um die Aufgaben des Seerettungsdienstes kompetent wahrnehmen zu können, werden folgende Anforderungen an künftige Mannschaftsmitglieder gestellt:

 

  • guter Schwimmer, SLRG- Brevet Pool Plus  (Möglichkeit zum Erwerb)

  • Motorbootprüfung Kat. A  (Möglichkeit zum Erwerb des  Ausweises)

  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit

  • Wohnsitz in Pfäffikon ZH oder angrenzender Gemeinde

  • Mindestalter 18 Jahre

  • Bereitschaft für soziales Engagement

 

Zeitaufwand eines Mitgliedes

Obwohl der Seerettungsdienst als Milizorganisation aufgebaut ist, fordert sie von den einzelnen Mitgliedern nebst professioneller und verantwortungsbewusster Ausführung ihrer Aufträge einigen Zeitaufwand. Dieser ist sehr abhängig von der zusätzlichen internen Funktion. Grundsätzliche sollte ein Mannschafts-mitglied mit folgenden Aufwänden rechnen:

 

  • 9 Übungen während des Jahres plus ca. 7 Schwimmtrainings

  • Pikettdienst an 6 Wochenenden

  • Ernstfalleinsätze ca. 3 – 6 pro Jahr

  • Arbeitseinsätze und allgemeine Dienstleistungen ca. 3 – 7

 

Dies ergibt pro Person einen durchschnittlichen Zeitbedarf von circa total 100 - 150 Stunden pro Jahr.

 

Entschädigung

  • Besoldung gemäss Richtlinien der Pfäffiker Gemeindeverwaltung 

  • Fachliche Weiterbildungskurse (CPR, ABC-Tauchen, usw.)

 

Wo kann ich mich melden?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich doch gleich bei uns an.

Weiter zum Kontaktformular: HIER klicken

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch für weitere Auskünfte zur Verfügung.

KONTAKT

Im Notfall: 118

Obmann: Armin Kunz, 079 617 88 93

Email: obmann@retti.ch

Kontaktformular

 

ADRESSE

Seerettungsdienst Pfäffikersee

Usterstrasse 33–35

8330 Pfäffikon ZH

 

INTERN
dropbox.png